Ihr sicherer Partner

 

 

Die vielfältigen Anforderungen an ein sicheres Passwort machen es praktisch unmöglich, für jeden genutzten Online - Dienst ein eigenes Passwort zu verwenden und im Kopf zu behalten. Die Lösung sind Passwortmanager wie KeeMate. Mit KeeMate verwalten Sie Ihre Zugangsinformationen und vertraulichen Dateien in einer Datenbank. Diese Datenbank ist durch Ihr persönliches Passwort gesichert.

 

Sollen vertrauliche Informationen, wie z.B. Zugangsdaten, an verteilten Computern verfügbar sein, müssen diese im Netzwerk gespeichert und über öffentliche Netze übertragen werden. Eine sichere Verschlüsselung dieser Daten muss dann selbstverständlich sein. KeeMate verwendet dafür den AES 256 Algorithmus.

 

Doch auch die beste Verschlüsselung kann geknackt werden. Darum bietet KeeMate die Möglichkeit, Passwörter mit der PBKDF2 - Methode zu erzeugen. Dabei wird das Passwort aus dem Datenbank - Schlüssel (Masterkey) und dem Namen des Dienstes (z.B Amazon oder Zalando) gebildet. Dieses Passwort wird nicht in der Datenbank gespeichert, denn es kann jedesmal bei Bedarf berechnet werden. Ein Angreifer, dem es gelingen sollte, die Datenbank zu entschlüsseln, gelangt nur an die Namen der genutzen Dienste und die Benutzernamen, aber nicht an das jeweilige Zugangspasswort.

 

KeeMate ist derzeit nur für die Windows Platform verfügbar.

zum Seitenanfang